Firmengeschichte

Die Geschichte der Firma Wallner geht bis ins Jahr 1950 zurück. Der Seniorchef Hermann Wallner ließ sich in Hofkirchen/M. nieder und gründete die Firma Elektro Wallner. Strom war damals noch keine Selbstverständlichkeit. Die Firma beschäftigte sich anfangs beinahe ausschließlich mit Elektroinstallationen. Der Elektrofachhandel wurde von Jahr zu Jahr umfangreicher. Durch den Geschäftsneubau am jetzigen Standort, Markt 45, war endlich Platz genug um das gesamte Sortiment ausreichend präsentieren zu können. 

 

Neue Filiale in Linz

 

 1981 wurde die Firma Ahrer in Linz übernommen und dadurch ein neuer Standort begründet. 

 

Generationenwechsel

 Seit 1986 wird das Unternehmen von den drei Söhnen des Firmengründers geführt.

Hermann Wallner ist für die Elektroinstallationen in Hofkirchen zuständig.

Bernhard Wallner leitet den Fachhandel in Hofkirchen und erledigt die Administration.

Werner Wallner führt den Standort in Linz.

 

 

 

Sortimentserweiterung

2004 - 2007

In Hofkirchen wurden zwei Fachhandelsgeschäfte geschlossen. Um den regionalen Bedarf abzudecken wurde die Angebotspalette erweitert und umfasst nun auch Werkzeuge, Geschirr, Malerbedarf und Eisenwaren.

Wir haben geschlossen

in der Zeit von 8 bis 12 Uhr ist unser Büro besetzt.

Kontaktieren Sie uns unter der Nr. 07285-231, damit wir Ihnen helfen können.

Außerhalb der Bürozeit können Sie uns in Notfällen unter der NR. 0664-3709266 erreichen.